You are here: Planet Neuperlach / Mitwirkende / Elisabeth Kerschbaumer
25.2.2020 : 19:19 : +0000
Elisabeth Kerschbaumer

Leonard Rosemann

Leonard Rosemann

Leonard Rosemann wurde 1998 als russisch-deutscher Jude in München geboren und irrt zur Zeit durch ein Physikstudium an der LMU. Seine ersten Erfahrungen mit der Schauspielerei sammelte er im Alter von 12 als Synchronsprecher, wo er erfolgreich in zahlreichen Filmproduktionen und des Öfteren als Schauspieler in Fernsehproduktionen mitwirkte. Seinen ersten Auftritt unter Scheinwerfern hatte er im Volkstheater unter der Regie von Joachim Goller, wo er Henrik in "Nichts - Was im Leben wichtig ist" spielte.